Mobilfunk-Update: Gleiches Datenvolumen, weniger Grundgebühr

Für den gleichen Surfkomfort ab sofort weniger zahlen: Im Vielsurfer-Tarif „GMX All-Net-Flat LTE 15 GB“ mit 15 Gigabyte Datenvolumen wird die monatliche Grundgebühr von 15,99 Euro auf 14,99 Euro gesenkt.

9. Dezember 2021 von

GMX senkt die Grundgebühr im Vielsurfer-Tarif um einen Euro. (c) GettyImages

Das Mobilfunk-Angebot von GMX beinhaltet außerdem den Tarif „GMX All-Net-Flat LTE 10 GB“ mit zehn Gigabyte Datenvolumen für 9,99 Euro pro Monat. Für Gelegenheitssurfer gibt es den Tarif „GMX All-Net-Flat LTE 3 GB“ mit drei Gigabyte Datenvolumen für 6,99 Euro im Monat. Zusätzlich enthalten alle Tarife eine Telefon- und SMS-Flatrate. Die Inklusiv-Leistungen der Tarife lassen sich in Deutschland sowie im gesamten EU-Ausland nutzen.

Bonus für GMX Premium-Kunden

Während die einmalige Aktivierungsgebühr bei den monatlich kündbaren Tarifen 29,99 Euro beträgt, entfällt sie bei den Tarifen mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten komplett. Als GMX Premium-Kunde kann man sich obendrein ein Guthaben in Höhe von 15 Euro sichern.

Die Tarife sind auch bei WEB.DE erhältlich.

Kategorien: Mobilfunk, News

Verwandte Themen

Tarif-Highlight zur Cyberweek: Unbegrenzte Flat für 29,99 Euro

Das Datenvolumen schon Mitte des Monats verbraucht? Mit dem neuen Aktionstarif zur Cyberweek kann dies nicht passieren. Die „GMX All-Net-Flat LTE Unlimited“ für 29,99 Euro monatliche Grundgebühr bietet surfen, telefonieren und streamen ohne Begrenzung. mehr

Mobilfunk-Update: Aktionstarif mit 10 GB für 8,99 Euro

Im Mobilfunk-Angebot von GMX gibt es einen neuen Aktionstarif: Der „GMX All-Net-Flat LTE 10 GB“ bietet Nutzerinnen und Nutzern zehn Gigabyte Datenvolumen für 8,99 Euro Grundgebühr. Das Angebot gilt für Neuverträge. mehr