Suchergebnisse

GMX/WEB.DE Studie: E-Mail für Gen Z unverzichtbar

Die E-Mail ist im digitalen Alltag der Gen Z fest verankert: 71 Prozent der 16- bis 24-Jährigen Internet-Nutzer in Deutschland halten ihre E-Mail-Adresse für unverzichtbar. Dabei nutzen über 90 Prozent im DACH-Raum die E-Mail sowohl für den privaten Austausch als auch für die formelle Kommunikation mit Behörden, Unternehmen und Lehrern. mehr

Mobilfunk-Update: Monatlich kündbare Tarife jetzt ohne Anschlusspreis

Bei den monatlich kündbaren LTE-Tarifen von GMX entfällt ab sofort die Aktivierungsgebühr. Wer sich für einen der flexibel nutzbaren Tarife entscheidet, spart somit einmalig 9,90 Euro. Das gilt unter anderem für den Einsteiger-Tarif „GMX All-Net-Flat LTE 3 GB“ mit drei Gigabyte Datenvolumen. Dieser ist für 8,99 Euro pro Monat erhältlich. mehr

Zahl des Monats: 319,6 Milliarden

Voraussichtlich 319,6 Milliarden E-Mails täglich werden 2021 im geschäftlichen und privaten Verkehr weltweit verschickt und empfangen. Dieses Ergebnis geht aus dem E-Mail Statistics Report 2021-2025 der Radicati Group hervor. mehr

Mehr Flexibilität: Neue LTE-Tarife jetzt monatlich kündbar

GMX erweitert sein Mobilfunk-Angebot um monatlich kündbare LTE-Tarife. Nutzerinnen und Nutzer können flexibel entscheiden, wie lange sie ihren Mobilfunkvertrag nutzen möchten. Den Einsteiger-Tarif „GMX All-Net-Flat LTE 3 GB“ mit drei Gigabyte Datenvolumen gibt’s für monatlich 8,99 Euro. mehr

World Backup Day: Daten sichern in der Cloud

Der 31. März ist internationaler World Backup Day: Eine gute Gelegenheit, sich über die Sicherung der eigenen Daten Gedanken zu machen. Bei GMX kommt das kostenfreie E-Mail-Postfach schon mit integriertem Cloud-Speicher. Zum World Backup Day 2021 profitieren Nutzerinnen und Nutzer von einem besonderen Angebot: 50 Gigabyte Speicherplatz für dauerhaft 99 Cent pro Monat. mehr

Studie: E-Mail-Nutzung in Österreich steigt weiter an

Die Corona-Krise hat der E-Mail-Kommunikation einen zusätzlichen Schub gegeben. Über ein Drittel (36 %) der Internet-Nutzer in Österreich hat im vergangenen Jahr häufiger per E-Mail mit Unternehmen kommuniziert als im Jahr davor. Beim Austausch mit Ausbildungsstätten nahm die E-Mail-Nutzung für 30 Prozent der Onliner zu. Und auch der Kontakt mit Behörden fand für 28 Prozent der Nutzer verstärkt über E-Mail statt. mehr

„Nächster logischer Schritt für die Digitalisierung der Briefpost“

GMX Geschäftsführer Jan Oetjen beantwortet im Interview sechs Fragen zur Digitalen Kopie. mehr

Deutsche Post, GMX und WEB.DE liefern Briefinhalte auf Wunsch per E-Mail

Briefe auch von unterwegs per E-Mail lesen, bevor sie im Briefkasten landen: Die Deutsche Post erweitert den gemeinsam mit den E-Mail-Anbietern GMX und WEB.DE im letzten Sommer gestarteten Service „Briefankündigung“ jetzt um die „Digitale Kopie“. Registrierte Nutzerinnen und Nutzer der Briefankündigung erhalten auf Wunsch vor Zustellung eines Briefes eine E-Mail, die neben dem Foto des Briefumschlags auch ein PDF-Dokument mit dem Briefinhalt enthält. mehr

Mobilfunk-Update: Mehr Datenvolumen, weniger Grundgebühr

Mehr surfen ohne Aufpreis: Mit dem neuen Tarif „GMX All-Net-Flat LTE 9 GB“ gibt es ab sofort neun statt acht Gigabyte Datenvolumen bei unveränderter monatlicher Grundgebühr in Höhe von 11,99 Euro. Der Vielsurfer-Tarif „GMX All-Net-Flat LTE 12 GB“ mit zwölf Gigabyte Datenvolumen ist jetzt für 15,99 Euro statt 16,99 Euro monatlich erhältlich. mehr

Umfrage: Nur ein Prozent der britischen Erwachsenen denkt, dass ihre Daten bei Unternehmen mit Sitz in den USA am besten geschützt sind

Nur ein Prozent der britischen Erwachsenen glaubt, dass ihre persönlichen Daten bei einem Unternehmen mit Sitz in den USA besser geschützt wären als irgendwo sonst auf der Welt. Obwohl die beliebtesten Internetdienste US-Unternehmen sind, denken 37% der Briten, dass ihre digitalen Daten bei einem Unternehmen mit Sitz in Großbritannien am besten geschützt wären. mehr