News

Studie: Private E-Mail-Kommunikation gewinnt in Österreich an Bedeutung

Für 28,1 Prozent der österreichischen E-Mail-User hat die Korrespondenz per E-Mail mit Firmen beim Einkaufen im letzten Jahr an Wichtigkeit zugenommen. Für 29 Prozent sind E-Mails im Austausch mit Ämtern wichtiger geworden. Und für 19,5 Prozent ist E-Mail in der privaten Kommunikation mit Freunden wichtiger geworden. Zu diesem Ergebnis kommt das Wiener Forschungsinstitut MindTake, das im Auftrag von GMX 500 Österreicherinnen und Österreicher zu ihrer E-Mail-Nutzung befragt hat. Die Studie ist repräsentativ für die Internet-Bevölkerung ab 15 Jahren. mehr

Steuerstress vermeiden: Der schnelle Weg zur digitalen Ordnung

Wenn die Steuererklärung ansteht, lautet die erste Aufgabe: Quittungen und Belege für Versicherungen oder Arbeitsmittel suchen, sortieren und auf Vollständigkeit prüfen. Alle berufsbedingten Ausgaben zählen, um Erstattungen vom Finanzamt zu maximieren. Früher nahm dies viel Zeit, Geduld und Disziplin in Anspruch. Heute erleichtern und beschleunigen digitale Tools diesen Prozess. mehr

GMX Konto gesperrt: Das sind die Hintergründe

Stellen die Sicherheitssysteme von GMX Unregelmäßigkeiten beim Login fest, wird zum Schutz vor Onlinekriminellen das E-Mail-Postfach automatisiert gesperrt – auch bei korrekter Passworteingabe. Wir erklären, wann und wie es dazu kommt und wie sich das GMX Postfach wieder freischalten lässt. mehr

Umfrage: Cloud überholt erstmals USB-Stick als privater Datenspeicher

Die private Cloud-Nutzung setzt sich weiter durch: 24,2 Prozent der Deutschen sichern ihre Daten online. Damit überholt die Cloud in diesem Jahr erstmals den USB-Stick (23 %) als persönliches Speichermedium. 34,2 Prozent nutzen zur Datensicherung eine externe Festplatte. 8,7 Prozent brennen ihre Daten noch auf CD oder DVD. Das sind Ergebnisse einer Studie der Convios Consulting GmbH im Auftrag von WEB.DE und GMX. mehr

Februar-Favorit: 36 GB für nur 14,99 Euro im Monat

Frühlingsgefühle mitten im Februar - der Valentinstag weckt die Vorfreude auf wärmere Tage. Da darf natürlich auch die passende Handy-Flat nicht fehlen. GMX reagiert mit einem frischen Tarif: die GMX All-Net-Flat mit 36 GB für nur 14,99 Euro im Monat im neuen 5G Netz. mehr

Medienberichte über Angriffe auf GMX und WEB.DE

Wie jeder Online-Dienst sind GMX und WEB.DE Angriffen aus dem Internet ausgesetzt, es gibt aber aktuell keine erhöhte Angriffsaktivität.Wir erklären, wie es zu einer hohen Anzahl fehlgeschlagener Logins kommt, und zeigen, was Nutzer tun können, um ihre E-Mail Accounts abzusichern. mehr

Browser-Add-on GMX MailCheck integriert E-Mails nahtlos in den digitalen Alltag

Web-Browser sind das Fenster zu einer Vielzahl von Online-Aktivitäten – vom Online-Shopping bis zur Planung und Buchung von Reisen. Online-Aktivitäten führen häufig zu neuen E-Mails im Posteingang – mit Registrierungslinks, Bestellbestätigungen und Reisedaten. Es gibt eine einfache Möglichkeit, diese Mails direkt aus dem geöffneten Browser-Fenster heraus abzurufen. mehr

„Ändere-Dein-Passwort“-Tag – Oder besser: „Check-Dein-Passwort“-Tag

Jedes Jahr am ersten Februar die gleiche Empfehlung: Zum „Ändere-Dein-Passwort“-Tag melden sich online Unternehmen, Behörden und Menschen aus dem Security-Bereich zu Wort mit dem wohlgemeinten Tipp, einfach mal die eigenen Passwörter zu ändern. Ein blinder Wechsel allerdings ist oft kontraproduktiv – und macht die eigenen Passwörter noch unsicherer. mehr

Datenschutz: Browser-History ist für die Deutschen das privateste Geheimnis

Das Internet verlangt täglich mehr und mehr persönliche Daten. Um so wichtiger sind daher klare Spielregeln: Welche Daten gebe ich online wann an welche Unternehmen weiter? Und was dürfen die damit tun? Passend zum Europäischen Datenschutztag am 28. Januar zeigt eine repräsentative Studie der Convios Consulting GmbH im Auftrag von GMX und WEB.DE: Bei bestimmten Daten sind die Deutschen besonders vorsichtig. mehr

GMX Mail App für iOS: Tickets und Dokumente einfach offline nutzen

Ob auf Bahnreise durch ländliche Regionen, im Ausland ohne Datenroaming oder im schicken Untergrundclub mit dicken Stahlbetondecken – es gibt sie immer noch, die "schwarzen Flecken" in der Mobilfunklandschaft, wo ohne Handyempfang auch kein Internetzugang möglich ist. Wer hier das digitale Bahnticket, die Konzertkarte oder das Flugticket abrufen möchte, sollte Vorkehrungen treffen, da man sonst schnell vor einem Problem stehen könnte. Mit der GMX Mail App für iOS lassen sich Dateien aus der GMX Cloud ganz einfach auch offline verfügbar machen. mehr