News

Führungswechsel bei GMX und WEB.DE

Nach 15 erfolgreichen Jahren als CEO der 1&1 Mail & Media Applications SE mit den Marken GMX, WEB.DE und mail.com hat sich Jan Oetjen entschieden, seinen Vorstandsvertrag nicht nochmals zu verlängern und sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Am 1. November 2023 hat Dr. Michael Hagenau seine Nachfolge angetreten und die Aufgaben von Jan Oetjen übernommen, der das Unternehmen noch bis Jahresende als Berater begleiten wird. mehr

Freitag der 13.: Sechs kuriose E-Mail-Pannen

In Hochhäusern fehlt oft ein dreizehntes Stockwerk, in Flugzeugen die Sitzreihe Nummer 13 - und auch als Datum ist die Dreizehn für viele Menschen traditionell ein schlechtes Omen, besonders wenn sie auf einen Freitag fällt. Doch nicht nur bei den Klassikern wie Leitern auf dem Gehweg oder schwarzen Katzen von links sollte man der Legende nach heute besonders auf der Hut sein. Auch im E-Mail-Postfach gibt es ausreichend Gelegenheit für Pleiten, Pech und Pannen. Hier kommen sechs der prominentesten E-Mail-Pannen in der Geschichte des Internets. mehr

WirtschaftsWoche: GMX gehört zur Top 25 der Marken, denen die Deutschen vertrauen

Bereits das achte Jahr in Folge erhält GMX von der WirtschaftsWoche die Auszeichnung „E-Mail-Anbieter mit dem höchsten Kundenvertrauen“. Diesmal zählt GMX auch branchenübergreifend zu den 25 Marken, denen die Deutschen am meisten vertrauen. mehr

Studie: Gmail, GMX und Bluewin sind meistgenutzte E-Mail-Anbieter in der Schweiz

Zum zweiten Mal veröffentlicht GMX Fakten zum E-Mail-Markt in der deutschsprachigen Schweiz. Diesmal wurden auch Daten über die E-Mail-Nutzung erhoben: Die Befragten verwenden das elektronische Postfach intensiver, zudem gewinnt die E-Mail-Kommunikation mit Unternehmen an Bedeutung. Das sind die Ergebnisse einer Befragung des Forschungsinstituts MindTake im Auftrag von GMX. mehr

GMX und WEB.DE registrieren 40% mehr Spam

Von Januar bis August 2023 haben die beiden größten deutschen E-Mail-Anbieter GMX und WEB.DE wöchentlich rund 1,5 Milliarden E-Mails als Spam oder Phishing identifiziert. Im Vorjahreszeitraum waren es noch knapp 1,1 Milliarden Nachrichten - ein Anstieg von fast 40 Prozent, der auch auf KI-generierte Spam-Mails zurückzuführen ist. Besonders im Trend sind aktuell Paketservice-Phishing und Anti-Viren-Spam. mehr

IP-Adresse für Zugriff aufs Postfach gesperrt? Das steckt dahinter

In seltenen Fällen kommt es vor, dass der Login ins GMX Postfach von bestimmten IP-Adressen aus Sicherheitsgründen temporär gesperrt wird. Nutzerinnen und Nutzer erhalten im Browser den Hinweis "IP-Adresse gesperrt". Was erst einmal alarmierend klingen mag, ist allerdings per se kein Grund zur Sorge: Hier erklären wir, wie es zu der Sperre kommen kann - und wie sich der Zugriff wieder herstellen lässt. mehr

E-Mails an Gruppen senden

Ob Familienfest, Vereinsfeier, Gruppenreferat oder Klassentreffen: Es gibt genug Anlässe, bei denen man immer wieder die gleichen Personen anmailt. Im GMX Adressbuch lassen sich dazu ganz einfach Kontakte zu Gruppen zusammenfassen. Über den Gruppennamen kann man denselben Personenkreis bequem immer wieder anschreiben. mehr

Welttag des Briefeschreibens: Warum E-Mail eine würdige Nachfolgerin ist

Wo früher Briefpapier, Tinte und viel Geduld nötig waren, damit eine persönliche Nachricht den Adressaten erreicht, genügt heute eine funktionierende Internetverbindung. Wurden im Jahr 2019 von der Deutschen Post noch 15,9 Milliarden Briefe befördert, waren es 2022 mit 14,1 Milliarden bereits über ein Zehntel weniger. Damit die Kultur des Briefeschreibens nicht verloren geht, wird seit 2014 jedes Jahr am 1. September dazu aufgerufen, jemandem einen persönlichen Brief zu schreiben. Die Idee zu diesem „World Letter Writing Day“ hatte der australische Autor, Künstler und Fotograf Richard Simpkin: Er schrieb in den 1990er Jahren Briefe an australische Legenden und freute sich darüber, dass diese ihm ebenfalls per Brief antworteten. mehr

GMX Hosting: Eigene Homepage und Domain direkt im Postfach managen

Der erste Eindruck zählt, auch im World Wide Web. Wer einen Blog betreibt, oder ein Geschäft, einen Verein oder ein besonderes Hobby hat, braucht eher früher als später auch den passenden Internetauftritt dazu. Das Besondere an GMX Hosting: Website, Domain und alles andere lässt sich bequem direkt im eigenen Postfach verwalten. mehr

Verteilerlisten erstellen - so geht's

Ob Vereinsmitteilung oder Klassentreffen: Möchte man eine Rund-Mail an viele Adressaten schicken, dann ist die Verteilerliste von GMX ein sinnvolles Werkzeug. mehr